Anders Nikita

Im Jahr 2010 konnte ich meine Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher an der „Fachschule für Soziale Berufe“ in Stuttgart erfolgreich abschließen. Parallel zu meiner Tätigkeit in einer Psychiatrie, habe mich dazu entschlossen, Kommunikationsdesign an der „Schule für Gestaltung“ (SfG) in Ravensburg zu studieren. Während meines Studiums an der SfG, erhielt ich einen hohen Input an theoretischem Wissen in Gestaltung, sowie die praktischen Fähigkeiten, meine Projekte zu planen und umzusetzen. Im August 2014 konnte ich mein Diplom als Jahrgangsbester in Empfang nehmen.

Nach dem abgeschlossenen Studium an der Schule für Gestaltung in Ravensburg brachte ich meine bisherigen Kenntnisse bei einer Videoproduktion ein und eröffnete parallel ein Gestaltungsbüro als freiberuflicher Kommunikationsdesigner.

Meinen Master in visueller Kommuniaktion habe ich an der Zürcher Hochschule der Künste in Zürich (ZHdK) gemacht. Meine Arbeit widmete sich der Untersuchung von interkultureller Integration und den sich darin befindenden Bildwelten.

Jetzt arbeite ich für Organisationen, Unternehmen und private Personen. Ich konzipiere Markenkommunikation, produziere mediale Erlebnisse bzw. Erinnerungen mit Fotografie und Film, gestalte Werbemittel, designe Homepages unter Betracht des Nutzerverhaltens.

Unterwegs im Länderdreieck Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf der Suche nach Perfection und Ästhetik, gestalte ich in digitalen und analogen Medien.

Crossmediale Kommunikation aus einer Hand; ich bin Nikita Anders dipl. Kommunikationsdesigner.